Ferdinand Berkelmann (v. l.), Marianne Sorge, Britta Bresler, Sabine Weddelmann, Renate Gehl und Kathleen May hatten schon gleich am Anfang ihren Spaß am Stehtisch.

Jubiläumsreihe des Hachumer Traditionsvereins

Die Jubiläumsreihe des Hachumer Traditionsvereins (HTV) endete am vorigen Sonnabend. Mit insgesamt drei Veranstaltungen wurde in diesem Jahr das 20-jährige Bestehen gefeiert.

Nachdem im Juni ein Kinderfest und im September ein Bürgerfrühstück mit großem Erfolg stattgefunden hatten (wir berichteten), folgte nun noch eine Mottoparty. Der Vorstand um die Vorsitzende Michaela Rust hatte dazu ins örtliche Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Kathleen und Steffen May, Ferdinand Berkelmann und Jörg Rust unterstützten diesmal bei den Vorbereitungen und hatten sich als Motto eine Re-tro-Party überlegt, zu der die Gäste verkleidet kommen sollten. „Das funktionierte auch wunderbar“, stellten die Vorstandsdamen fest. Annähernd jeder Gast fand ein passendes Kleidungsstück aus den 50er bis 90er Jahren in seinem Schrank und kam „kostümiert“ vorbei. Dass die ein oder andere Tracht dabei zu Lachern führte, war selbstredend, aber auch gewollt. Für beste Stimmung sorgte schon gleich zu Beginn „DJ Henner“ aus Goslar mit seiner langen Playlist. Bei Songs von Abba, den Bee Gees und Harpo waren die Hachumer schnell auf der Tanzfläche und tanzten bis in den neuen Tag hinein. Fingerfood vom kalten Büfett, wie auch kühle Hopfenschorlen oder Bowlen rundeten den gemütlichen Abend ab, der dieses Mal ohne Nachwuchs stattfinden sollte. „Für die Kinder veranstalteten wir als Auftaktveranstaltung das Kinderfest und beim Frühstück verbrachten wir gemeinsame Stunden“, erklärten Tereza Krebs, Andrea Weilbier, Katja Maier und Michaela Rust vom Vorstand. 

Für Sonntag, 20. November, lädt der Hachumer Traditionsverein ab 15 Uhr noch zum kreativen Nachmittag ins DGH ein, wo unter anderem gemeinsam Adventskränze gebunden werden. 

Die letzte Veranstaltung für dieses Jahr findet dann am Freitag, 2. Dezember ab 18 Uhr statt. Der Vorstand plant einen Lebendigen Adventskalender im DGH. 


ANZEIGE