Großes Sommerfest im Park der Grotjahn-Stiftung

Schladen. Am gestrigen Sonnabend feierte das Senioren- und Pflegeheim der Grotjahn-Stiftung, gemeinsam mit der Diakonie-/Sozialstation und dem Betreuten Wohnen der Stiftung, das traditionelle Sommerfest. Natürlich ließen sich die Bewohner, Mieter, Kunden, Angehörige und Gäste aus Schladen und Umgebung dieses Ereignis nicht entgehen.

 

Auch in diesem Jahr wurde den Besuchern wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm geboten. Im großen Festzelt konnte Otto Bahr, Leiter der Grotjahn-Stiftung zahlreiche Gäste begrüßen. 

Er dankte den vielen Mitarbeitern, die dieses Fest erst möglich gemacht haben und so engagiert den Auf- und Umbau übernommen haben. Den vielen Besuchern wünschte er trotz der leichten Regenschauer einen schönen und geselligen Nachmittag. 

Im Festzelt wurden die Gäste im Anschluss der Begrüßung mit Kaffee, Kuchen und Musik verwöhnt. Hartmut Bedlewski, Musiker und Sänger der Fortuna-Jazzband, unterhielt  die zahlreichen Besucher mit seinem umfangreichen Repertoire bestens. 

Auf der schönen Parkanlage der Stiftung luden hübsch dekorierte Buden zum Stöbern und Schlemmen ein. Vom Kunsthandwerk mit Schmuckstücken und Holzarbeiten über Strickarbeiten bis hin zu Flohmarktartikeln war alles dabei. 

Natürlich wurde auch neben Kaffee und Kuchen mit herzhaften Leckereien wie Bratwurst, Pommes und Steak gesorgt. Dazu durfte ein leckeres Kaltgetränk nicht fehlen. 

Für die jüngsten Besucher des Sommerfestes gab es ein besonderes Angebot. Auf der Park-anlage stand zur Freude aller kostenfreies Ponyreiten auf dem Programm. 

Und auch der Luftballonweitflug-Wettbewerb kam bei Groß und Klein super an. Am Stand konnte sich jeder einen mit Helium gefüllten Luftballon holen und diesen mit einer Karte mit Grüßen und Absender versehen steigen lassen. Da es recht windig war, stehen die Chancen für die Teilnehmer nicht schlecht, dass die Karte bald aus weiter Ferne zurückgesendet wird und es einen glücklichen Gewinner des Wettbewerbs gibt. 

Zum Ende des Sommerfestes spielte traditionell der Schladener Spielmannszug unter Leitung von Dieter Fricke. 

iSt


ANZEIGE