Mit der Kübelspritze konnten Flaschen umgespritzt werden.

Aktionstag bei der FFW Werlaburgdorf

Am vergangenen Samstag sind zahlreiche Kinder aus Werlaburgdorf der Einladung der ortsansässigen Feuerwehr gefolgt und kamen zum Aktionstag am und im Feuerwehrgerätehaus. Zusammen mit der Jugendfeuerwehr der Stadt Hornburg und der Jugendfeuerwehr aus Osterode am Fallstein verbrachten die Kinder ein paar tolle Stunden.

Das besondere Highlight an diesem Tag war das Backen der Pizza. Jedes Kind konnte sich seine eigene Pizza zusammenstellen und im Pizzaofen backen lassen. Um die Wartezeit auf die Leckerei zu verkürzen konnte an diversen Spielständen gespielt werden. 

Die Kinder konnten unter anderem mit einer Kübelspritze, die selber betrieben werden musste oder einem D-Strahlrohr einige Flaschen umspritzen.

An einem anderen Spielstand mussten die Kinder mit Hilfe des D-Strahlrohres diverse Golfbälle in verschiedene Löcher spritzen oder einen großen Ball mit Hilfe von Wasser eine Wand langführen, bis dieser in ein Loch gefallen ist. Wer es nach seiner leckeren Pizza lieber etwas ruhiger angehen lassen wollte, der hatte die Möglichkeit das Fahrzeug der Feuerwehr Werlaburgdorf sowie der Feuerwehr Osterode zu erkunden und erklären zu lassen. 

Die Freiwillige Feuerwehr Werlaburgdorf bedankt sich recht Herzlich bei den vielen kleinen und großen Besuchern, bei den vielen Spendern und den Helfern. Wir hatten einen tollen Tag. 


ANZEIGE