Gemeinsamer Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus in Klein Flöthe

Klein Flöthe. Im Beisein zahlreicher Vertreter aus Politik, Verwaltung, den Projektverantwortlichen und den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr wurde mit dem gemeinsamen Spatenstich der Startschuss für die Errichtung des neuen Feuerwehrhauses gelegt. Gleich drei Generationen der Feuerwehr waren dabei.

Auf der von der Gemeinde Flöthe zur Verfügung gestellte Fläche „Hinter dem Dorfe“ entsteht ein eingeschossiges Feuerwehrhaus als neue Basis der Freiwilligen Feuerwehr Klein Flöthe. Die Gemeinde Flöthe trägt 25.000 Euro der Kosten für das Haus, das rund 714.000 Euro kosten wird.

 

Zwei Stellplätze sind vorgesehen. Außerdem gibt es genügend Platz für die Technik und den Einsatzbereich mit den Umkleideraum und den Waschräumen. Auch einen Raum für die Schulungen und eine Küche wird es geben. „Im Mai oder Juni 2018 soll das Vorhaben abgeschlossen sein“, berichtete Marc Lohmann.

Der Flöther Bürgermeister Hans-Dieter Bassy zeigte seine Freude über den Baubeginn. „Es war ein langer und mühsamer Weg“, fügte Bassy hinzu. 2013 wurde im Samtgemeinderat Oderwald über den nötigen Neubau ausgiebig diskutiert. Die Mitglieder der Feuerwehr Klein Flöthe wollten sich bei der Maßnahme einbringen und mögliche Arbeiten in Eigenleistung erledigen. 

„Wir freuen uns als Feuerwehr, dass der Baubeginn nach der langen Planungsphase nun endlich erfolgt ist“, erzählte Ortsbrandmeister Hannes Bartels. „Bedanken möchte mich bei der Samtgemeinde für das in uns gesetzte Vertrauen mit dem Neubau des Feuerwehrhauses. Dieser ist notwendig, um die Zukunftsfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehr Klein Flöthe zu erhalten“, hob er hervor.

Der Dank gilt auch der Gemeinde Flöthe, die den Bauplatz zur Verfügung stellt und den Bau des zweiten Stellplatzes finanziell unterstützt. 

„Wir hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten“, sagte er. Auch darüber, dass der Spatenstich von der Wehr des Dorfes und zahlreichen Gästen begleitet wurde, sei er sehr glücklich. jr


ANZEIGE