Im DLRG-Heim trafen sich wieder viele Helfer, um Gestecke zu basteln.

Fleißige Weihnachtshelfer bastelten

Wie in jedem Jahr kurz vor dem Volkstrauertag verwandelt sich das DLRG-Heim in eine kleine Weihnachtswerkstatt. Gestern trafen sich dort viele Mitglieder der DLRG-Jugend, Gastbastler und die eine oder andere Mutter und Großmutter zum Gestecke basteln.

Zudem halfen die großen DLRG-Leute dabei, die Holzscheiben vorbereitet und das Tannengrün in eine handliche Größe geschnitten haben. Aus diesen Tannen, Kerzen, Schleifen und Kugeln zauberten die Weihnachtshelfer viele Gestecke, die zugunsten der DLRG-Jugendarbeit in der nächsten Woche verkauft werden. Die Kinder werden von Tür zu Tür gehen und hoffen darauf, dass sich wieder viele Abnehmer finden.


ANZEIGE