Aktive Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Groß Denkte.

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 50 Jahre Musikzug

Die Freiwillige Feuerwehr Groß Denkte hat in diesem Jahr gleich dreifachen Grund zum Feiern: 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr, 50 Jahre Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr und 20 Jahre Jugendfeuerwehr.

Begonnen wird am Freitag, 8. Mai, 18 Uhr, mit einer Bezirksübung des alten Löschbezirks. Dazu gehören die Ortswehren Klein Denkte, Wittmar/Sottmar und Groß Denkte. Die anschließende Vesper beginnt ab 19 Uhr im neuen Feuerwehrhaus an der Leipziger Straße. Hierzu eingeladen sind die Führungsriege der Feuerwehr mit Kreisbrandmeister Tobias Thurau an der Spitze,
befreundete Ortswehren und weitere Gäste wie Regina Bollmeier, Bürgermeisterin der Samtgemeinde Elm/Asse.

Am 10. Mai, 11 Uhr, wird das 50-jährige Bestehen des Musikzuges mit einem Bürgerfrühstück gefeiert. Auch diese Feier findet im neuen Feuerwehrhaus statt. Für die musikalische Unterhaltung an beiden Tagen sorgen der Musikzug und der Spielmannszug der Freiwilligen
Feuerwehr Groß Denkte.

Die dritte Jubiläumsfeier ist erst für Sonnabend, 12. September vorgesehen. Die Jugendfeuerwehr
wird dann ihr 20-jähriges Bestehen feiern.


ANZEIGE