Aneliya Draganova (links) und das Wolfpack spielen unter einem neuen Trainer in Grünberg.

Frank Lagerpusch nach Raus-Aus Trainer neuer Mann, erstes Spiel

Pläne ändern sich manchmal. „Nach dieser Saison möchte ich nur noch die Spiele meiner Kinder und des Profi-Teams anschauen“, wird Frank Lagerpusch auf der Internetseit der Basketball Löwen Braunschweig im Januar 2017 zitiert. Sein Sohn Lars spielt für die Löwen und die MTV Herzöge Wolfenbüttel, seine Tochter Rebecca für das Wolfpack Wolfenbüttel in der 2. Damen-Basketball-Bundesliga. Mit nur zuschauen bei seiner Tochter ist es vorerst vorbei. Lagerpusch übernimmt das Wolfpack – als Trainer.

Der Verein gab bekannt, dass der ehemalige Basketballer Christian Raus nachfolgt. Raus und das Wolfpack hatten sich am Donnerstag überraschend „einvernehmlich getrennt“, wie der Verein erklärte. „Für Christian Raus, bisher ausschließllich im Herrenbereich tätig, war die Aufgabe im Damenbereich eine völlig neue Erfahrung. Beide Seiten haben nun gemerkt, dass es nicht zusammengeht. Der Verein bedankt sich ausdrücklich bei Christian Raus“, so das Wolfpack.

Raus und das Wolfpack – eine kurze Angelegenheit. Die zwei Niederlagen aus den ersten beiden Spielen waren aber offenbar nicht der Grund für das Ende der Zusammenarbeit. Noch am Mittwoch hatte Raus das erste Spiel des WNBL-Teams, deren Coach er auch war, gewonnen (61:54 gegen die Chemcats Chemnitz). Seit dieser Saison verfolgte der 41-jährige Ex-Profi das Jugendkonzept der Wolfenbütteler mit. Doch eine längerfristige Zusammenarbeit wurde es nicht. Pläne ändern sich manchmal.

Nun also Lagerpusch, dem Rüdiger Jacob zur Seite steht – „in der Übergangsphase“, wie es heißt. Der Kenner des hiesigen Basketballs wird die Mannschaft heute um 16.30 Uhr bei den  Bender Baskets Grünberg erstmals coachen. Die Grünberger haben dem Wolfpack etwas voraus: Siege. Besonders die Amerikanerinnen Margaret Proffitt und Celia Marfone gelten als die Leistungsträgerinnen im Team von Trainerin Aleksandra Kojic. Lagerpusch wird sein neues Team auf den Gegner einstellen.


ANZEIGE