Die Kinder der Ferienaktion hatten sichtlich Spaß.

Ferienaktion rund um den Apfel

Während der Ferienaktion der SG Elm-Asse drehte sich in der Schöppenstedter Schule alles rund um den Apfel.

„Selber kochen und über den Apfel etwas lernen, gefällt mir“, sagte Lisa (11) aus Denkte. Die Aktion gefiel auch dem zehn Jahre alten Vincent aus Roklum. Ein fleißiges Betreuerteam stellte mit den vielen Mädchen und Jungen leckere Apfelgerichte her. In einem Nebenraum gestalteten die Teilnehmer kleine Beutel mit Apfelstempeln. Während Johanna aus Uehrde ein Lesezeichen mit Apfelbildern bemalte, lösten andere Kinder zehn Quiz-Aufgaben. Dabei wurde die Anzahl der Kammern im Kerngehäuse eines Apfels und das mit einem Apfel vergiftete Schneewittchen erfragt. „Alles ist richtig gut“, merkte Mia (8) aus Denkte an. „Ich lerne viel über den Apfel“, betonte Mara (6). 


ANZEIGE