Während des Weihnachtsmarktes zieht der Wochenmarkt um. So werden die Stände auf dem Schlossplatz aufgestellt.

Während des Weihnachtsmarktes: Der Wochenmarkt zieht um

Ab dem 18. November wird es wieder weihnachtlich auf dem Stadtmarkt – Die Aufbauarbeiten für den Weihnachtsmarkt, der am 26. November offiziell eröffnet wird, beginnen.

Somit bleibt kein Platz mehr für den Wochenmarkt. Stattdessen wird er in dieser Zeit, also vom 20. November bis zum 31. Dezember, auf dem Schlossplatz verlegt. Wie gewohnt wird er weiterhin jeden Mittwoch und Samstag veranstaltet. Aufgrund der Feiertage am 25. Dezember und 1. Januar wird er jeweils an dem Dienstag davor stattfinden. Ab dem 4. Januar ist er wieder auf dem Stadtmarkt zu finden.


ANZEIGE