Ursula van der Veen „Bunte Kühe“, dieses Bild in der Ausstellung „Kühe und Meer“ ist ein Beispiel für eine farbige Gestaltung einer Umrisszeichnung mit Tinte.

„Aktionstage Kunst!“ am 14. und 15. November in Sickte

Zum Wochenende der Grafik am 14./15. November finden dieses Jahr die „Aktionstage Kunst!“ statt. Annegrit Helke von der Sickter Kulturinitiative hat für die Treppengalerie im Herrenhaus ein reichhaltiges Programm zusammengestellt. „Wir bieten an beiden Tagen die Gelegenheit, ein letztes Mal an Führungen durch die aktuelle Ausstellung „Kühe und Meer“ mit Bildern von Ursula van der Veen teilzunehmen: Am Sonnabend, 14. November, um 14 und 15.30 Uhr und am Sonntag 15. November, um 11 und 12.30 Uhr.“ In der Treppengalerie darf nur eine begrenzte Anzahl von Personen gleichzeitig anwesend sein. Deshalb wird um Anmeldung zu den Führungen gebeten.

Außerdem können junge Menschen ab zehn Jahren an einer T-Shirt-Malaktion teilnehmen. Als Motiv ist eine Umrisszeichnung des Bullen „Bruno“ vorgedruckt und kann mit Stofffarben gestaltet werden. Reichhaltige Anregungen, wie man Kühe sehen und malen kann, bietet zu Beginn ein kurzer Gang durch die Ausstellung. Die Termine für die T-Shirt-Malaktion sind Samstag, 14. November, von 11 bis 13 Uhr und Sonntag, 15. November, von 14 bis 16 Uhr. Ein ausführliches Informationsblatt ist per E-Mail erhältlich. Dieses ist auch in dem Schaukasten der SIKKI auf der Bahnhofstraße (gegenüber dem Friseur) ausgehängt. Für T-Shirts und Kunstmaterial wird eine Kostenbeteiligung von 5 Euro pro Shirt erhoben. Anmeldungen sind bis zum 01. November möglich.

Voraussetzung für die Teilnahme an allen Angeboten ist die Befolgung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln. Es besteht Maskenpflicht. Die Kontaktadresse ist Andrea Martin (Pressestelle der Samtgemeinde Sickte), Telefon 05305 209912 oder E-Mail a.martin@sickte.de.


ANZEIGE