Aktuelles

Der Mauerfall feiert in diesem Jahr seinen 25. Jahrestag. Und seit dieser Zeit gibt es auch die Freundschaft zwischen Hordorf /Elbe, wobei Elbe für einen kleinen Umflutgraben steht, und Hordorf/Bode. Am Samstag, 18....

Das Schicksal ist ein mieser Verräter – so zumindest die Behauptung des gleichnamigen Kinofilms, zu dem der Hospizverein Wolfenbüttel am Donnerstagabend in den Filmpalast lud.

Kornelkirsche, Johannisbeer-Banane, Quitten und Erdbeer-Chili – die Vielfalt der Marmeladensorten scheint in jedem Jahr gewachsen zu sein, wenn die Kinder der Villa Kunterbunt sie wieder in der Fußgängerzone anpreisen.

Erwachsen werden kann man lernen und am Gymnasium im Schloss (GiS) ist das sogar ein Unterrichtsfach. Lions-Quest „Erwachsen werden“ heißt das Präventionsprogramm, in dem die Schüler der 5. bis 7. Klassen Selbstvertrauen...

Die zweite Spielzeit des neuen Lessingtheaters begann am Samstag mit einem Theaterfest. Im Theater und auf dem Vorplatz präsentierten sich verschiedene Künstler von Musik bis Theater bei „Schöne Aussichten“.

Keulen und Messer wirbeln durch die Luft, wenn die Gauklergruppe Aptus Ludus auf der Bühne steht und mittelalterliche Musik erfüllt das Lagerleben, wenn die Gruppe Musica Vulgaris über die Wiese spaziert. Es ist wieder...

Wolfenbüttel und der Erste Weltkrieg: die neue Sonderausstellung im Museum Schloss Wolfenbüttel stellt das Kriegsjahr 1914 in den Mittelpunkt der Betrachtung; zeigt Kontraste zwischen lokaler Berichterstattung und dem...

Sanierungsarbeiten in der Welfengruft der Hauptkirche haben begonnen: Nachdem bereits einige Sarkophage nach Berlin transportiert wurden, säubern und stabilisieren Restauratoren nun die Särge der herzoglichen Familie vor...

Tag des offenen Denkmals: Am kommenden Sonntag lädt das Heimatmuseum Hornburg zu einer Reise in die Vergangenheit ein.

Tiergestützte Pädagogik an der Henriette-Breymann-Gesamtschule: Kiwanis-Club Lessing unterstützt Schulhund-Ausbildung für Labrador Hugo.